Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden admin
Association des Olympiades Scientifiques Suisses
Associazione delle Olimpiadi Scientifiche Svizzere
Association of Swiss Scientific Olympiads
Biologie Chemie Geografie Informatik Mathematik Philosophie Physik
de fr
Aktuell
Die Olympiaden
Der Verband
Anlässe / Termine
Medien / Publikationen
Wir danken
Links
Kontakt
Facebook
Wir sind dabei!
Internationale Wissenschafts-Olympiaden in der Schweiz
2017 – 6th European Girls‘ Mathematical Olympiad EGMO 2017

Nach der IBO 2013 und der IPhO 2016 freuen wir uns darauf, dass die Schweiz 2017 mit der European Girls‘ Mathematical Olympiad EGMO erneut Gastgeberin eines internationalen wissenschaftlichen Wettbewerbs ist.

Die EGMO ist ein Nachwuchswettbewerb in Mathematik für Schülerinnen aus Europa sowie aus weiteren Gastländern. Sie ist insofern ein besonderer Anlass, als sie sich ausschliesslich an Mädchen richtet, die nach wie vor in den meisten MINT-Fächern stark untervertreten sind.

Die EGMO findet vom 6. bis 12. April 2017 in Zürich statt. Es werden rund 160 Teilnehmerinnen aus 43 Ländern erwartet. Der Verein imosuisse und seine Freiwilligen organisieren den Anlass mit Unterstützung des VSWO, der Universität Zürich und der ETH Zürich.

www.egmo2017.ch
www.facebook.com/EGMO2017





2016 – 47th International Physics Olympiad IPhO 2016 mit der Universität Zürich

Vom 11. - 17. Juli 2016 trafen sich 400 Mittelschülerinnen und Mittelschüler aus 90 Ländern in Zürich. Sie widmen sich ihrem Lieblingsfach Physik, wetteifern auf Olympia-Niveau um Medaillen und tauschten sich über Sprach- und Kulturgrenzen hinweg aus.
Der Verein SwissPhO und der VSWO organisierten den Anlass zusammen mit der Universität Zürich und dem Fürstentum Liechtenstein.

www.ipho2016.org
www.facebook.com/IPHO 2016
www.facebook.com/einsteinsein






2013 – 24th International Biology Olympiad IBO 2013 in Bern

Der Verband Schweizer Wissenschafts-Olympiaden VSWO, sein Mitgliedverein ibo|suisse und die Universität Bern als Gastgeber durften rund 550 Teilnehmende aus 64 Ländern an der 24. Internationalen Biologie-Olympiade IBO 2013 in Bern willkommen heissen. Die besten internationalen Biologie-Nachwuchstalente massen sich vom 14. – 21. Juli während einer intensiven Woche in diesem hochstehenden Wettbewerb, tauschten sich aus und lernten die Schweiz und die lokale Kultur kennen. Der VSWO und die Universität Bern traten dabei als Co-Organisatoren der IBO 2013 auf.

www.ibo2013.org

Ein Schlussbericht (Final Report) zur IBO 2013 wurde verfasst und steht nun zur Verfügung. Das Dokument informiert detailliert über die gesamte Organisation der IBO, präsentiert eine statistische Analyse der Prüfungen sowie die Resultate der Umfrage bei Teilnehmenden.

Mehr dazu hier (PDF, Englisch).






2012 – 6th Middle European Mathematical Olympiad MEMO in Solothurn

Mit der MEMO 2012 in Solothurn fand erstmals eine Internationale Wissenschafts-Olympiade in der Schweiz statt. Mit Unterstützung des VSWO organisierte der Verein der Schweizer Mathematik-Olympiade imosuisse weitgehend selbständig diesen anspruchsvollen Anlass und begrüsste rund 60 junge Mathematiktalente aus 10 Ländern Europas vom 06. – 12. September in der Ambassadorenstadt.

www.memo2012.ch